µeps S

Der µeps S ist ein hochsensitiver, kompakter und mechanisch flexibler extrem breitbandiger Sensor aus 100% Faserverbundwerkstoff. Neben Schwingungen und akustischen Emissionen, können damit bei Bedarf auch kleinste, gerichtete dynamische Dehnungen erfasst werden.

Anwendungsgebiete

  • Betriebsfestigkeitsprüfung und -analyse
  • Überwachung kleinster dynamischer Dehnungen
  • Belastungs-/Schädigungsanalyse von Faserverbundwerkstoffe
  • Zustandsüberwachung von Werkzeugen, Maschinen und Verarbeitungsprozessen